lichtharfe.de Beispiele | Datenschutz  | Kontakt
 _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Home
Vorgehen 

Überblick

Vorgehen

Über den Dichter

Werke


Blog

Newsletter

Sitemap





© 2012 · Kontakt
Vorbemerkung

Im Folgenden wird die Vorgehensweise für die Gedichte, Märchen und andere Texte für Sie näher dargelegt, wie schon im Überblick beschrieben.

(Allgemein gilt: Alle Angebote sind erhältlich in und für Deutsch oder Englisch, Spanisch könnte im Einzelfall nach Absprache eventuell möglich sein. Für Spezialangebote gelten im übrigen die Informationen und Beschreibungen auf den jeweiligen Spezialseiten (bitte ggf. anklicken):

                                                               Lied- oder Songtexte; Libretti
                                                               Musik
                                                               Inspirationstraining)


Der folgende Text ist relativ umfassend. Ich habe mich bemüht, alle möglicherweise aufkommenden Fragen zu klären. Wenn er Ihnen freilich zu ausführlich ist, rufen Sie einfach an...  ; )


Übersicht

Grundsätzliches  Wie können Sie vorgehen ?Wie gehe ich vor ? Konkrete Leistung | Bestellung

Vorgehen

· Grundsätzliches

- Ich kann für Sie einen Text, möglicherweise ein Gedicht oder ein Märchen, verfassen.

- Wir können uns davor oder danach über Möglichkeiten der Verwendung (und auch die Vorgehensweise beim Schaffen) unterhalten.

- Ich kann Sie möglicherweise auf Wunsch und bei vorheriger entsprechender Absprache in Ihrer Entwicklung mit Lebenshilfe / Rat ein wenig begleiten, möglicherweise reflektieren, was geschieht, oder einfach ein Gesprächspartner sein.

· Wie können Sie vorgehen ?

- Schreiben Sie mir eine Mail. Wenn Sie möchten, können Sie auch anrufen, aber günstiger wäre zumeist wohl zunächst eine Mail. Gegebenenfalls kann ich Sie zurückrufen.

- Berichten Sie, warum Sie einen Text wünschen. Sie können den Grund allerdings auch offenlassen und einfach nur so einen Text bestellen. Je mehr Informationen Sie geben, desto hilfreicher könnte es freilich sein, um einen auf Ihre Bedürfnisse passenden Text niederzuschreiben, aber vielleicht ist dies auch gar nicht so nötig.

Eventuell offene Fragen lassen sich dann klären. Wenn Sie zusätzlich ein wöchentliches Gedicht, aus Freude daran, zur Selbstreflektion oder zur Motivation erhalten möchten, schauen Sie zudem doch einmal auch hier.


· Wie gehe ich vor ?

Zu geeigneter Zeit schreibe ich für Sie einen Text. Dieser wird gewöhnlich inspirativ die Form eines Gedichtes, kann aber auch möglicherweise die Form eines Märchens oder theoretisch einer anderen Textsorte annehmen. Es steht Ihnen frei, um eine bestimmte Textsorte zu bitten, aber überlegen Sie bitte zuvor, ob das wirklich das Beste ist.

In den Text wird einfließen, was ich in bezug auf Ihr Anliegen fühle, sehe oder wahrnehme (zu dem Zeitpunkt, in dem ich diese Homepage verfaßt habe, biete ich damit allerdings keine hellsichtigen Erkenntnisse an) oder und vor allem, was mir eingegeben wird.  Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, in diesem Ausdruck wie in einem Spiegel einiges über sich selbst zu erfahren – spreche das nun zu Ihnen in mittelbarer oder unmittelbarer Form.

Es gibt dabei drei Wege: ein direkte Treffen, via E-Mail oder per Telephon oder Messenger/Skype.

Wenn wir uns nicht treffen können oder Sie es vorzögen, könnte das Telephon oder eine Messenger/Skype-Sitzung die beste Lösung sein. Wenn Sie sich konzentrieren auf Ihre Frage, Ihr Anliegen oder das, was ich sage (meine Erzählung, mein Gedicht...), könnte es sich gemäß Ihren Bedürfnissen [nicht, daß nicht jeder schon vollkommen wäre...] verändern (oder gemäß Ihren Wünschen – fokussieren Sie sich also am besten auf Ihr tatsächliches unmittelbares höheres oder spirituelles Ziel). Wir können das im einzelnen erörtern.

Sie können den Text zu eigenen Erkenntnissen und auch in Ihrem Freundeskreis privat verwenden (Die Copyrights bleiben allerdings bei mir; dies ist kein Ghostwriting-Angebot [zu jenem hier]. Achten Sie aber auf Ihr Gefühl, Ihre Intuition: Wenn Sie  das unbedingte Gefühl haben, Sie sollten sich in dieser Frage mit mir in Verbindung setzen, können Sie dies natürlich gerne tun).


I. Schriftlich

Sie erhalten das Werk je nach Vereinbarung per Mail, per Fax oder per Post.


II. Mündlich

Als Alternative können Sie eine Telephon- oder Messenger-/Skype-Sitzung oder eine direkte Sitzung vereinbaren.
In diesem Fall erhalten Sie keine schriftliche Version. Aufnahmen nur nach Vereinbarung.



· Konkrete Leistung


I. Preisgestaltung

a. Schriftliche Formen

Auf Grund der intuitiven Herangehensweise ist die Länge des Textes im Vorhinein nicht gut festlegbar. Enstprechend kann der auf Ihre Bestellung hin primär verfaßte Text kurz, ganz kurz oder aber auch länger sein.
Um zu einer befriedigenden Zahlungsmodalität zu gelangen, biete ich Ihnen an, gegebenenfalls weitere Texte zu verfassen, bis das hiermit gesetzte "Standardmaß" von 8 Strophen im Falle von Gedichten oder Liedtexten oder einer Seite Normaltext (12-Punkt-Schrift Times New Roman, 35 Zeilen pro Seite) pro Berechnungseinheit bei Prosatexten erfüllt ist. Diese können Sie gleich einfordern, ratsam wäre freilich, sie vielleicht erst nach einer kürzeren Weile einzufordern (dieses Angebot gilt nur bis ca. 6 Monate nach der ersten Bestellung). Der Preis für das Normalmaß beträgt 100 Euro (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer – zusätzliche Steueraufschläge erfolgen nicht; Kosten für Porto und Verpackung fallen nicht an).

Sollte der Text länger als dieses "Normalmaß" werden, bitte ich Sie, großzügig zu ermessen, inwieweit Sie eine entsprechend höhere Summe zu zahlen bereit sind.

Sollte die Länge des Textes vier Seiten übersteigen, erhalten Sie den Text, je nach Lage des Falles, eventuell nur gegen ein entsprechend erhöhtes Entgeltes. Sollten Sie dazu nicht bereit sein, bekommen Sie bereits gezahltes Geld auf Wunsch selbstverständlich zurückerstattet, allerdings dann auch keinen Text. Wenn Sie es wünschten, könnte ich Ihnen die - aus meiner Sicht - wesentlichen Punkte des Textes dennoch zusammenfassen, dazu müßten wir eine im Einzelfall zu erörternde Summe aushandeln, die ich dann bei einer eventuellen (Teil-) Rückzahlung einbehielte.

b. Direkte oder Telephonsitzungen

Telephonsitzungen und direkte Sitzungen bemessen sich nach Zeitaufwand.

Bei direkten Sitzungen, d. h. wenn wir uns treffen, beträgt der zu zahlende Mindestbetrag 125 Euro, inkl. d. Mehrwertst. Der Preis für eine Stunde beträgt 200 Euro  (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer - zusätzliche Steueraufschläge erfolgen nicht). Ist das Gespräch bei Telephonsitzungen kürzer, verringern sich Ihre Kosten minutenweise (pro Minute um 3,33 Euro) entsprechend.

Der Autor rät es Ihnen nicht, aber es steht Ihnen selbstverständlich frei, jederzeit abzubrechen. 

Gegebenenfalls erforderliche Reise- und Unkunftskosten bei direkten Sitzungen wären dem Autor gegebenenfalls zu erstatten.

c. Details

Zu weiteren, insbesondere rechtlichen Fragen klicken Sie bitte hier.


II. Zahlungsmöglichkeiten

1. Grundsätzliches

Derzeit nehme ich Überweisungen oder Bargeld entgegen. Bei Bedarf akzeptiere ich Zahlungen über Paypal,
Kreditkartenzahlungen sind ebenfalls möglich. Zahlung per Moneybookers wären bei Bedarf ebenfalls eine Option; bitte fragen Sie einfach danach. Auch Zahlung per Internationaler Bank- oder vorzugsweise Postanweisung ("money order") ließe sich erwägen.
Sie könnten mir den Betrag gerne auch, soweit zulässig, per Post senden, soweit rechtliche Regelungen nicht entgegenstehen. Allerdings trügen Sie dann das Risiko, daß das Geld auch tatsächlich bei mir ankommt und daher möchte ich Ihnen diesen Weg nicht unbedingt empfehlen.

2. Einzelheiten

Bitte beachten Sie, daß Sie bei all den im Folgenden genannten Zahlungsmöglichkeiten eventuell anfallende Gebühren selber zu tragen hätten.

a. Bankkonten

Meine deutschen Konten finden Sie hier. Sollten Sie in Japan leben, stünden Ihnen u. U. auch meine japanischen Konten zur Verfügung (hier).

Falls Sie Ihr Konto im europäischen Ausland haben: Innerhalb Europas sollten mittlerweile Auslands- genauso billig wie Inlandsüberweisungen sein. Erkundigen Sie sich einmal bei Ihrer Bank; dann können Sie mir vielleicht ganz günstig direkt etwas überweisen. Für andere Länder können Sie sich gern bei mir nach einem guten Überweisungsweg erkundigen.

b. Paypal (und Kreditkarte)

Sie können zum Bezahlen den auf meiner Haupt-Website installierten Spenden-Button verwenden. Wenn Sie diese Option nutzen, finden die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Paypal anwenden, die Sie auf der Paypal-Homepage finden können. Klicken Sie einfach auf "Donate", und dann sollten Sie zu Paypal in Ihrer Sprache weitergeleitet werden.


· Bestellung

Bitte nutzen Sie – beachten Sie bitte zuvor die rechtlichen Details – eine der hier genannten Kontaktmöglichkeiten zur Bestellung oder falls Sie sich zuvor näher erkundigen möchten.